Umgang mit suchtkranken Menschen

-Sicherheit im Umgang mit den Besonderheiten dieser Zielgruppe-

18.06.2024


€ 129,00 inkl. 0% MwSt.

  • Veranstaltungsort: C.A.R.E. Akademie Soltau, Eingang Stiftung Haus Zuflucht
  • Kursnummer: 470

Kurs ist nicht buchbar

Die Veranstaltung umfasst 8 Unterrichtsstunden in Präsenzunterricht.

Lerninhalte:

Suchterkrankungen und deren Folgen
Das Korsakow Syndrom – Verhaltensweisen
Konfliktfelder im Rahmen der Versorgung von suchtkranken Menschen: Sauberkeit, Verhalten, Schlafen, Kleidung, Versorgung etc.
Kommunikationsregeln mit suchtkranken Menschen
Der edukative Ansatz
Fallarbeit